Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  



Hallo Portal-Fan, du hast den Weg zu uns gefunden :)

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 871 mal aufgerufen
  
 Steam
Seiten 1 | 2
Schocky Offline

Von 0 auf 100


Beiträge: 108

15.08.2011 16:23
Team Fortress antworten





Zuerst ein paar Infos:

Team Fortress ist eine Modifikation des Ego-Shooters Quake aus dem Jahr 1996. Es handelt sich um ein klassenbasiertes Mannschaftsspiel für den Mehrspieler-Modus. Jeder Spieler muss eine von mehreren Spielerklassen auswählen, die sich jeweils in Bewaffnung, Laufgeschwindigkeit und Widerstandsfähigkeit sowie Spezialfähigkeiten unterscheiden. Der Grundgedanke dabei ist, dass die verschiedenen Vor- und Nachteile jeder Spielerklasse durch koordinierte Zusammenarbeit zum Vorteil des eigenen Teams genutzt werden.

Die von Team Fortress entwickelten 9 Spielerklassen sind:

Scout (schneller, leicht bewaffneter Aufklärer),
Sniper (Scharfschütze),
Soldier (gut bewaffneter Kämpfer),
Demolition Man (Bombenleger),
Medic (Sanitäter),
Heavy Weapons Guy (Schwerer Infanterist),
Pyro (Feuerwerker),
Spy (Spion) und
Engineer (Techniker).

Es stehen in Team Fortress verschiedene Team-basierte Spielmodi zur Verfügung, der beliebteste ist eine eigene Variation von Capture the Flag.

Team Fortress hatte einen großen Einfluss auf spätere Multiplayer-Egoshooter, das Konzept der verschiedenen Spielerklassen findet sich beispielsweise in der Battlefield-Serie wieder. Für viele Spiele wurden eigene Modifikationen nach den Grundregeln von TF entwickelt, darunter die offiziellen Nachfolger Team Fortress Classic für Half-Lifeund Team Fortress 2, Weapons Factory für Quake II, Quake 3 Fortress für Quake 3 Arena, Unreal Fortress für die Unreal-Tournament-Serie, ETF für Wolfenstein: Enemy Territory und Fortress Forever für Half-Life 2.

Team Fortress Classic

Team Fortress Classic, kurz TFC, auch bekannt als Team Fortress 1.5, ist eine im April 1999 erschienene Multiplayer-Mod für das Computerspiel Half-Life. Die Spielmodi in TFC sind teamorientiert, wobei das Hauptaugenmerk – wie auch beim Vorgänger – auf dem Spielmodus Capture the Flag (CTF) liegt.

Enemy Territory Fortress

Enemy Territory Fortress ist eine Portierung von Quake 3 Fortress auf die kostenfreie Enemy-Territory-Engine durch die nach Ausgründung von Splash Damage im Q3F-Team verbliebenen Mitglieder, verstärkt um einige Neuzugänge. Models, Sounds und sämtliche Maps stammen direkt aus Q3F, während am Code signifikante Änderungen vorgenommen wurden. Während die Physik nun eine größere Nähe zum originalen QuakeWorld Team Fortress aufweist, wurde die Spielbalance im Sinne einer gleichmäßigeren Verwendung der unterschiedlichen Klassen modifiziert. Die Grundidee der Portierung bestand darin, alle Team Fortress-Communitys in einem Spiel, welches für alle frei erhältlich ist, zu vereinen. Die Weiterentwicklung wurde am 19. Februar 2006 mit Version 1.6 eingestellt, da das Programm als fertig und ausgereift gilt.

Team Fortress 2

Team Fortress 2 sollte ursprünglich als eigenständiges Spiel vom Entwicklerteam der Quake-Mod entwickelt werden, diese wurden allerdings vom Unternehmen Valve übernommen. 1998 kündigte Valve dann den Titel Team Fortress 2: Brotherhood of Arms an. Bereits kurz darauf waren einige Screenshots, Techdemos und Präsentationen im Umlauf und Valve gab als Erscheinungstermin „bald“ an. Doch verlängerte sich die Entwicklung noch mehrere Jahre, die Zwischenzeit füllte Team Fortress Classic, das als Direktportierung des originalen Team Fortress einen Teil der damals für TF2 geplanten Technik demonstrierte.

Im Juli 2006 wurde schließlich von Valve auf einer Pressekonferenz verkündet, dass Team Fortress 2 zusammen mit Portal und Half-Life 2: Episode Two ausgeliefert werden würde. Die Veröffentlichung erfolgte im Oktober 2007[1], mittlerweile kann Team Fortress 2 kostenlos erworben werden. Das Design des Spieles hat sich in Bezug auf das Szenario geändert, statt realistischer Grafik wurde nun ein comicartiger Stil umgesetzt, der sich an den Stil von Grafikern der 1950er-Jahre wie beispielsweise Joseph Christian Leyendecker anlehnt. Spieltechnisch lehnt der Titel sich eng an die Vorgänger an, vor allem in Bezug auf die einzelnen Spielerklassen.

Fortress Forever

Fortress Forever ist eine Modifikation, die sich an Team Fortress 1.5 orientiert. Das Spielkonzept wurde größtenteils übernommen. Da diese Mod mit der Source-Engine läuft, können Besitzer dieser Engine (z. B. enthalten in HL Source, HL 2, Counter Strike Source) Team Fortress auch ohne die Engine von Half-Life 1 spielen. Die erste spielbare Version von Fortress Forever erschien am 13. September 2007.


Gefällt euch die Serie oder villeicht auch nicht?,Welche Teile habt ihr schon gespielt, Was sind eure lieblingsteile, Mit wem spielt ihr als liebstes? Schreibt hier eure meinung zu dieser Serie

Meine Meinung:

Also ich mag Team fortress sehr gern ich habe bis jetzt den ersten und den 2 Teil gespielt meine lieblingsklassen sind der Scout der Heavy und der Sniper die 3 benutze ich immer jenachdem auf welcher karte ich mich befinde bei Frachtbeförderung oder Kontrollpunkte bin ich als Heavy unterwegs wiederum bei CTF als Scout weil es da schnell gehen muss. Meine Lieblingsmodus ist Kontrollpunkte, King of the Hill und das Mittelalter Angreifen/Verteidigen Wo man nur mit den Nahkampfwaffen spielt (Außnahmen sind der Huntsman vom Sniper (Ein Bogen) und der Crusader's Crossbow vom Medic (Eine Art Armbrust die Spritzen schießt)). Aber auch einige Fanerstellte Maps spiel ich gern z.b Mario Kart wo man auf einer fiktiven Mario Kart Strecke ein Team Deathmatch macht bis die zeit um ist. Auch die Surf strecken sind recht lustig weil man bei denen durch die gegend Sliden kann und wenn man pech hat fleigt man runter und landet irgendwo (abhängig von der Karte entweder wieder auf einer Plattform oder im Gefängniss und die anderen spieler müssen dich berfreien.


Michi11 Offline

Mod und Vault-Bewohner


Beiträge: 245

15.08.2011 16:54
#2 RE: Team Fortress antworten

Team Fortress 2 ist mein liebstes Multiplayer-Spiel, ich zock es fast täglich^^ Der Humor, die witzigen Charaktere, die tollen Möglichkeiten mit jeder Klasse, machen das Spiel zu einem meiner liebsten Steam-Spiele.
Ich spiele am liebsten als:

1: Spy: Weil ich es liebe, die gegnerische Basis zu infiltrieren, den Gegnerischen Heavy beim wüten zu backstaben, die gegnerischen Gebäude totzusappern (Gelingt mir eher selten =3), und mich unsichtbar am Gegner vorbeizuschleichen.

2: Sniper: Weil es super ist, immer hinten zu stehen, auf Gegner zu warten und ihnen einen Kopfschuss zu verpassen, und diese Maschinenpistole ist gut wenn ein Gegner sich in die Nähe von einem schleicht.

3: Scout: Weil ich es cool finde, gleich nach dem Spawn zu wegzusausen, rumzuhüpfen und den Gegner im vorbeirennen zu verwunden.

Geholt hab ich mir TF2 als F2P, aber nach etwa einem Monat hab ich mir mit 5€ ein paar Waffen gekauft, womit ich auch zu Premium aufgerüstet habe.

Übrigens, besteht interesse an einem Portal-Forum-Server?





5 Kills in Folge heißen bei Quake "Excellent", bei UT "Monsterkill" und bei CS "kicked by console".

Chikorita Offline

und Forenmitgründer


Beiträge: 224

15.08.2011 17:30
#3 RE: Team Fortress antworten

Ich hab Team Fortress 2 auch ausprobiert, als es kostenlos geworden ist, es hat mir aber absolut nicht gefallen, und deshalb hab ich's wieder aus meiner Steam-Bibliothek gelöscht.

Mag sein, dass das Spiel viel Spieltiefe hat und Taktik benötigt, aber mir gefällt es einfach vom Spielprinzip her nicht, dass man seine Gegner erschiessen muss. Das liegt aber nicht speziell an Team Fortress, sondern generell am Genre - ich mag auch Half-Life nicht, obwohl es im Universum von Portal spielt. Aber zugegeben, Half-Life hab ich noch nie selber ausprobiert. Vielleicht geb ich dem doch mal eine Chance (eben WEGEN der Verwandtschaft zu Portal), aber ich bezweifle, dass ich es mögen werden.

Portal-Forum-Server: Ich brauch keinen, aber wenn ihr einen aufmachen wollt, hab ich nichts dagegen.





Auch Interesse an Nintendo? Dann schau doch mal auf www.nintendofire.de ^^

Michi11 Offline

Mod und Vault-Bewohner


Beiträge: 245

15.08.2011 17:37
#4 RE: Team Fortress antworten

Man muss seine Gegner nichtmal erschießen, es gibt sogar ne Errungenschaft für den "Capture the Flag" Modus, nämlich die, dass man ohne einen Gegner zu verletzen den Koffer erobert (Die Errungenschaft hab ich sogar ).





5 Kills in Folge heißen bei Quake "Excellent", bei UT "Monsterkill" und bei CS "kicked by console".

Dr Diamond Offline

Von 0 auf 100


Beiträge: 115

15.08.2011 17:43
#5 RE: Team Fortress antworten

Zitat
Übrigens, besteht interesse an einem Portal-Forum-Server?


Hätte ich durchaus Interesse dran, aber wer bezahlt den?

Meine Lieblingsklasse ist Soldier. Mit Equalizer und Rocket Jump hat er eine gute Mobility und der Raketenwerfer kann gut austeilen. Seit dem Mann Co. Update und Free 2 Play spiel ich allerdings nicht mehr so häufig. Ich hasse Micro Payments in Spielen und durch Free 2 Play sind haufenweise Vollidioten dazu gekommen. Da ist es keine Seltenheit, dass man auf einer TC-Map im Angriff sechs Engineers und vier Sniper im Team hat. Im Moment bin ich eigentlich nur am Textmode-Idlen.

Team Fortress 2 hab ich seit 2008. Damals konnte man sogar noch mit Dollar im Steamstore bezahlen.

Michi11 Offline

Mod und Vault-Bewohner


Beiträge: 245

15.08.2011 17:49
#6 RE: Team Fortress antworten

Hm, das stimmt auch wieder, dachte es wäre wie bei Minecraft, solange man den Server nur durch einladung betretbar macht wärs kostenlos, scheint aber nicht so zu sein.





5 Kills in Folge heißen bei Quake "Excellent", bei UT "Monsterkill" und bei CS "kicked by console".

Schocky Offline

Von 0 auf 100


Beiträge: 108

15.08.2011 17:49
#7 RE: Team Fortress antworten

Ja den shop finde ich auch nicht so gut wenn nur bekleidungsstücke angeboten werden hätte ich nichts aber seitdem das Dr. Grordborts Sieges-Paket rausgekommen ist sieht man fast nur noch soldaten mit den laser waffen herumfeuerun und wenn da ein neuling dazukommt hat er sogut wie keine chanche. Den Rechtschaffene Bison besitze ich zwar auch aber 1. setzte ich dne nicht ein und 2. habe ich ihn gefunden und nicht gekauft.

Ich finde es schön das es Free2Play geworden ist auch wenn ich es gekauft habe weil ein Kumbel von mir das spiel jetzt auch mit mir spielt aber den waffenshop hätten sie sich sparen können


Michi11 Offline

Mod und Vault-Bewohner


Beiträge: 245

15.08.2011 17:51
#8 RE: Team Fortress antworten

Die eine Laserwaffe hab ich von Ventus bekommen

Und man muss noch bedenken dass diese wafen ebenfalls Nachteile haben, das Balancing hat Valve nämlich super hingekriegt!





5 Kills in Folge heißen bei Quake "Excellent", bei UT "Monsterkill" und bei CS "kicked by console".

Dr Diamond Offline

Von 0 auf 100


Beiträge: 115

15.08.2011 18:05
#9 RE: Team Fortress antworten

Zitat
Hm, das stimmt auch wieder, dachte es wäre wie bei Minecraft, solange man den Server nur durch einladung betretbar macht wärs kostenlos, scheint aber nicht so zu sein.


Einen Server kann jeder kostenlos hosten, nur ich bezweifel, dass hier im Forum jemand auf einer 100mbit-Leitung sitzt.

Es kann ja jemand einen Trade-Thread aufmachen. Dann können Leute Waffen kriegen ohne im Mann Co.-Store Geld auszugeben. Auf (http://www.tf2items.com/) kann man Backpacks anschauen.

Schocky Offline

Von 0 auf 100


Beiträge: 108

15.08.2011 18:10
#10 RE: Team Fortress antworten

Ich hätte eine 100mbit leitung xd


Hat jemand von euch schonmal den Zombie Modus gespielt der ist auch recht spaßig.

Dort wird die hälfte der Spieler zufällig in Zombies und Überlebende aufgeteilt und die Zombies (erkennbar das sie grün eingefärbt sind) müssen mit den standart Nahangriff Waffen versuchen die überlebenden zu infizieren indem sie ein mal auf sie einschlagen und die Überlebenden müssen bis zum ende der runde Überleben wenn nicht dan wird der speiler auch zum zombie und muss den zombies helfen. nette spielidee nur leider öfters unfair für die zompies weil die überlebenden oft in irgendein loch oder raum verkriechen und den noch zusätlich mit tonnen von Sentriguns verdeitigen.


Michi11 Offline

Mod und Vault-Bewohner


Beiträge: 245

15.08.2011 18:14
#11 RE: Team Fortress antworten

Hm, diesen Zombiemode kenne ich wirklich nicht. Wie stellt man das ein?





5 Kills in Folge heißen bei Quake "Excellent", bei UT "Monsterkill" und bei CS "kicked by console".

Schocky Offline

Von 0 auf 100


Beiträge: 108

15.08.2011 18:17
#12 RE: Team Fortress antworten

den must du bei den server suchen

Bei spielname steht Zombie Mod und beim level karte name steht zom_name der map


Michi11 Offline

Mod und Vault-Bewohner


Beiträge: 245

15.08.2011 18:18
#13 RE: Team Fortress antworten

Hm, kannste ich noch garnicht, vielen Dank für den Tipp :)





5 Kills in Folge heißen bei Quake "Excellent", bei UT "Monsterkill" und bei CS "kicked by console".

Flo2912 Offline

und Forum-Gründer


Beiträge: 108

15.08.2011 22:05
#14 RE: Team Fortress antworten

Auch wenns villeicht gerade nicht in euer Gesprächpasst, aber ich werde jetzt trotzdem mal meine Meinung zu dem Spiel sagen^^

Ich muss zugeben, das mich das Spiel bisher nicht besonders interessiert. Zwar hab ich es selbst noch nie gespielt, und es ist wie Portal ein Shooter, allerdings ist es bei Portal die Mischung aus shooter und Rätsel, die mich so fasziniert. In Team Fortress hingegen... Wenn meine (recht geringen) kenntnisse stimmen muss man da doch andere leute töten, oder? ich mag eigentlich generell keine Spiele, wo man andere Menschen mit Waffen erschießen muss. Aber wems gefällt^^ Ich wollte nur mal kurz meine Meinung sagen.



Aperture Laboratories - We do what we must because we can

Michi11 Offline

Mod und Vault-Bewohner


Beiträge: 245

16.08.2011 00:53
#15 RE: Team Fortress antworten

Zitat von Flo2912
Auch wenns villeicht gerade nicht in euer Gesprächpasst, aber ich werde jetzt trotzdem mal meine Meinung zu dem Spiel sagen^^

Ich muss zugeben, das mich das Spiel bisher nicht besonders interessiert. Zwar hab ich es selbst noch nie gespielt, und es ist wie Portal ein Shooter, allerdings ist es bei Portal die Mischung aus shooter und Rätsel, die mich so fasziniert. In Team Fortress hingegen... Wenn meine (recht geringen) kenntnisse stimmen muss man da doch andere leute töten, oder? ich mag eigentlich generell keine Spiele, wo man andere Menschen mit Waffen erschießen muss. Aber wems gefällt^^ Ich wollte nur mal kurz meine Meinung sagen.



Es wird genauso taktisches Denken benötigt...wenn man sehr gut ist, kann man sogar ohne töten und campen gewinnen.

Du kannst es ruhig ausprobieren, ist kostenlos.





5 Kills in Folge heißen bei Quake "Excellent", bei UT "Monsterkill" und bei CS "kicked by console".

Seiten 1 | 2
«« **
 Sprung  

Dieses Forum wurde am 11.08.2011 um 21:57 Uhr gegründet.

Dies ist ein inoffizielles und nicht kommerzielles Fan-Forum.
Die offiziellen Foren von Steam erreichen Sie über diesen Link.

Admins: Flo2912Chikorita

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen